Gisela Pressel

Lebensweg-Coaching und Beratung zum Berufsausstieg
Mein Podcast „Blickwechsel“

Ein Blickwechsel zum Zuhören

Auch für mich ein ganz neues, aufregendes Gebiet: Mein neuer Podcast für Sie mit Beiträgen rund um die zweite Lebenshälfte! Als eine Verfechterin des lebenslangen Lernens habe ich mich selbst an das Neue gewagt und freue mich, Ihnen mit meinen Audiobeiträgen anregende Gedanken für Ihre Lebensgestaltung zu geben.
Hören Sie einfach mal rein:

Alle weiteren Podcast-Beiträge finden Sie direkt auf der Anchor-Website „Blickwechsel mit Gisela Pressel“ oder folgen Sie dem Podcast auf spotify.com

Medien, Interview, Artikel

Gisela Pressel in der BRIGITTE WIR

Für das Magazin BRIGITTE WIR schrieb die Journalistin Birgit Schönberger einen Artikel über den Ruhestand, „ICH BIN DANN MAL FREI … aber nicht ohne Plan: Wie ein guter Abschied vom Arbeitsleben gelingen kann„, zu dem ich von ihr interviewt wurde. Als eine von mehreren porträtierten Frauen konnte ich meine Erfahrungen aus dem Lebensweg-Coaching beitragen.

BRIGITTE WIR, Heft 5 2019

Text: Birgit Schönberger
Fotos: Charlotte Schmitz

Zitate aus dem Artikel:

„Ohne ein neues Ziel ist ein guter Abschied vom Beruf nicht möglich“, meint auch die Berliner Supervisorin und Organisationsberaterin Gisela Pressel. Alles offen zu lassen und mal abzuwarten, was sich so ergibt, hält sie für gefährlich. Denn das Job-Ende bedeutet auch Abschied von Anerkennung, Status, sozialen Kontakten und einem festen Rhythmus. Sie selbst hat sich bewusst entschieden, weiterzuarbeiten – selbstbestimmt und in Maßen. „Die Arbeit hält mich jung, gibt mir Anerkennung und Struktur.“
(…)
Auch Gisela Pressel rät, sich nicht sofort auf ein Ehrenamt zu stürzen. „Im Beruf sind wir oft auch fremdbestimmt. Jetzt ist die Chance, zu schauen, was will ich? Was passt zu mir? Was wollte ich persönlich immer schon mal machen – und nicht: Was wollen die anderen jetzt von mir?“ Den Übergang gut zu gestalten sei nicht nur Privatsache, meint Pressel. Auch Arbeitgeber seien in der Pflicht, ihre Mitarbeiter zu unterstützen: durch flexible Arbeitszeitmodelle in den letzten Berufsjahren, Seminare zur Vorbereitung auf die neue Lebensphase und ein würdiges Abschiedsritual. Dann kann das Neue kommen.

Der Artikel erschien in BRIGITTE WIR, Heft 5/2019, das Einzelheft ist bestellbar unter: shop.brigitte.de/brigitte-wir/einzelhefte/

© Gisela Pressel, Wallstraße 39, 10179 Berlin-Mitte • Telefon 0172 / 3049753